Startseite » Arbeitszeit

Arbeitszeit der Pflegerinnen

Die "24 Stunden Betreuung und Pflege" heisst auch nicht "nonstop ohne Schlaf" zu arbeiten. Die Pflegerinnen brauchen auch freie Zeit um sich auszuruhen, neue Energie und Kraft zu tanken.

Bitte achten Sie darauf, dass die Pflegerinnen einen regelmässigen ununterbrochenen Schlafzyklus haben. Kleine Ruhepausen und auch freie Stunden müssen gewährleistet werden. Das betrifft insbesondere Unterbrechungen der Nachtruhe, die nur in Ausnahmenfällen vorkommen sollten. Bettwache und Unterbrechung der Nachtruhe erfordert eine besondere Vereinbarung.

Die tägliche Arbeitszeit ist durch Ruhepausen von insgesamt mindestens 2-3 Stunden zu unterbrechen. Davon sind mindestens zwei Ruhepausen von 30 Minuten ununterbrochen zu gewähren. Für diese Zeit darf auch keine Arbeitsbereitschaft vereinbart werden.

AGENTUR RESPEKT

24-Stunden Betreuung und Pflege zu Hause


Kontakt

  0664-9785034

  01573-7990568

info@agentur-respekt.eu

 

schweiz@agentur-respekt.eu

 

 

 

 

Skype Me™!

Skype: agenturrespekt

 

Favoriten Links

www.pflegedaheim.at

www.bundessozialamt.gv.at

 

 

 

 

 

 

24 Stunden Betreuung in Österreich, 24 Stunden Betreuung in Deutschland